Newsletter

Der Reisekostenrechner dient als Vorlage für eine Übersicht über die Fahrten eines Mitarbeiters innerhalb eines bestimmten Zeitraumes. Die Kilometerpauschale wird über der Tabelle eingegeben. Die Tabelle selbst besteht aus acht Spalten mit vier Themen. Die Themen sind Datum, Reise, Kosten und Dauer.

mehr...

Mit dieser Excel-Vorlage wird das Erstellen einer Rechnung zum Kinderspiel. In den Kopf werden das Firmenlogo und die Daten des Unternehmens vermerkt. Darunter erscheint das Datum, welches sich bei jedem neuen Öffnen der Datei automatisch aktualisiert. Unter dem Datum ist Platz für die Rechnungsnummer und die Anschrift des Kunden.

mehr...

Die Erstellung einer Rechnung geht mit dieser Vorlage besonders schnell und effizient. Der Nutzer muss hier nur wenig eintragen, um eine komplette Rechnung zu erhalten. Als erstes wird das Firmenlogo vermerkt. Darunter kommen dann die Firmendaten wie Adresse und Telefonnummer sowie das Datum und die Bestellnummer.

mehr...

Mit der Vorlage für die Rechnungsprüfung erhält der Kunde ein Instrument, um innerhalb der Firma eingegangene Rechnungen zu bearbeiten. In der Vorlage gibt es mehrere Felder. Das erste Feld ist dazu da, damit die Rechnung sachlich richtig gezeichnet werden kann.

mehr...

Mit dieser Rechnungsvorlage können Petsitter ihren Kunden eine rechtlich korrekte Rechnung stellen. In den Kopf der Rechnung wird der Firmenname des Petsitters eingetragen. Darunter werden der Name des Tierhalters und der Name des Tieres eingetragen. Die Tabelle für die Leistungen des Petsitters besteht aus sieben Spalten. In der ersten Spalte stehen die Wochentage.

mehr...

Die Rechnungsvorlage eignet sich dafür, eine Rechnung mit Umsatzsteuer zu erstellen. Zuerst wird der Kopf der Rechnung ausgefüllt. Hier kommen relevante Daten wie das Firmenlogo, die Firmenanschrift, der Empfänger und die Rechnungsnummer hinein.

mehr...