Newsletter
Medikamentenplan

Bei der regelmäßigen Einnahme von Medikamenten ist es wichtig, einen Überblick über die einzelnen Rahmenbedingungen für jedes Medikament zu haben. Mit der Vorlage können daher die Einnahmeempfehlungen, Zweck und andere Informationen das Medikament betreffend eingetragen werden.

Insgesamt besteht die Tabelle aus 12 Spalten. Ganz links ist der komplette Name des Medikamentes einzutragen.  In Spalte zwei wird vermerkt, wann mit der Einnahme zu beginnen ist. Daneben wird dann das Ende der Einnahme eingetragen. So weiß der Patient, wie lange er den Wirkstoff zuführen soll. Bei einigen Medikamenten ist es zudem wichtig, diese immer zu einem bestimmten Zeitpunkt einzunehmen. Auch diese Information findet in der Tabelle Platz. Gibt der Arzt besondere Anweisungen zur Einnahme, sollte der Patient sich diese merken und bei dem Medikament in die passende Spalte eintragen. Schließlich kann in der Tabelle noch vermerkt werden, zu welchem Zweck ein Medikament eingenommen werden soll, welcher Arzt es verschrieben hat und wie die physischen Beschaffenheiten des Medikamentes sind.


Excel Datei Downloaden