Excel-Vorlagen für alle Lebensbereiche

Das Programm Excel ist ein hilfreiches Tool in den verschiedensten Situationen. Es lassen sich Diagramme erstellen, Listen vorbereiten, Rechnungen schreiben und sogar ganze Budgetplanungen anlegen. Nicht immer ist jedoch die Zeit dafür da, um alle Finessen des Programmes zu erkunden und die benötigte Vorlage zu erstellen.

Auf diese Seite finden Sie Excel-Vorlagen für die unterschiedlichsten Bereiche. Laden Sie sich den Partyplaner herunter und beginnen Sie direkt damit, eine unvergessliche Feier zu organisieren. Mit der Vorlage zur Rechnungserstellung erhalten Sie ein Tool, das Ihnen schnell und unkompliziert bei dem Verfassen von Rechnungen hilft und mit dem Umsatzrechner können Sie überschlagen, wie sich der Umsatz ihres Unternehmens weiter entwickelt.

Die angebotenen Vorlagen enthalten Beispiele für die richtige Anwendung und erleichtern so dem Nutzer das Leben im Alltag. Von einfachen Stundenplänen bis hin zu komplexen Steuerberechnungstabellen sind auf dieser Seite zu finden.

Machen Sie sich das Leben leichter und nutzen Sie die Excel-Vorlagen für ein entspanntes Arbeiten.

 

Jetzt NEU für alle die, die auch Word Vorlagen suchen: wordvorlage.de

In diesem Beispiel ist eine Vorlage für ein PivotTable enthalten, dass innerhalb des Unternehmens in der Personalabteilung genutzt werden kann. Mit der PivotTable ist es möglich, aus einer größeren Menge Daten verschiedene Auswertungen zu erstellen, ohne die Daten sortieren zu müssen. Dies ist besonders im Unternehmensbereich von Vorteil.

mehr...

In der Vorlage ist die Grundlage für eine einfache Bilanz enthalten. Die Tabelle ist eingeteilt in eine Aktiva-Seite und eine Passiva-Seite. Auf der Aktiva-Seite wird zuerst das aktuelle Vermögen aufgelistet. Aktuelles Vermögen sind zum Beispiel Bestände, Barbeträge und Vorauszahlungen

mehr...

Mit der Vorlage kann für den Kunden eine Abrechnung erstellt werden. In den Kopf der Tabelle werden erst einmal allgemeine Daten zur Firma eingefügt. Dazu gehören der Firmenname, Anschrift und Telefonnummern sowie die E-Mail. Ebenfalls in den Kopf kommt die Adresse des Kunden. Dann ist noch Platz, um interne Daten, wie die Kundennummer und die Abrechnungsnummer einzufügen.

mehr...

Um einen besseren Überblick über die Produkte zu bekommen, die beim nächsten Einkauf besorgt werden müssen, eignet sich eine Einkaufsliste. Mit der Einkaufsliste kann der Nutzer einen detaillierten Überblick erstellen.  Dank dem übersichtlichen Aufbau ist die Tabelle nicht nur für Privatpersonen geeignet. Auch Restauranteinkäufer oder Caterer können die Liste nutzen.

mehr...

Mit der Portfolioanalyse kann der Nutzer seine Anlagen überblicken. Über der Tabelle befinden sich Zeilen, die durch Angabe von Daten in der Tabelle automatisch ausgerechnet werden. Die Tabelle selbst besteht aus elf Spalten.  In der ersten Spalte werden die Kapitalanalgen aufgelistet.

mehr...

Die Vorlage bietet einen guten Überblick über die Zusammensetzung der Ausgaben und Einnahmen innerhalb eines Jahres. So ist es einfacher, alle Kosten im Blick zu haben und die Ausgaben an den Stellen zu minimieren, wo es möglich ist. Der  Kopf der Tabelle ist die Anzeige zu den Gesamteinnahmen. Dazu gehören das Gehalt aber auch Zinsgutschriften und andere Einnahmen.  Die Zeile für die Gesamtausgaben wird mit jedem Eintrag aktualisiert. 

mehr...